Ein Unternehmen der

Die Geschichte einer Gruppe

Der Wunsch, kleine, aber produktive und vor allem flexible Unternehmen zu einer Gruppe zusammenzuschließen und so eine Alternative zu starren großen Unternehmen zu schaffen, wurde in den 1990er-Jahren geboren. So wurden in den vergangenen Jahren der CSF Inox Group mit Bardiani zunächst ein Anbieter von hygienischen Ventilen akquiriert. In der Folge ergänzte die Gruppe ihr Portfolio durch den Erwerb von OMAC, einem Hersteller von Drehkolbenpumpen und MBS, der auf die Produktion von Wellrohrwärmetauschern spezialisiert ist.

Unsere Werte

Ohne jemals die Expansionspolitik aus den Augen zu verlieren, liegt unser Hauptaugenmerk auf den Menschen und den damit verbundenen Bedürfnissen und Werten. Es ist kein Zufall, dass wir in der Welt für die Beziehungen bekannt sind, die wir zu Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern aufbauen können. Dieses Prinzip hat es uns ermöglicht, über die Jahre hinweg optimale Beziehungen zu festigen und das Vertrauen der Menschen in unsere Arbeit zu stärken. In unseren Einrichtungen, unabhängig davon, wo sie sich befinden, ist ein Teil unseres Herzens italienisch.

Stärker durch Zusammenarbeit

Die CSF Inox Group ist stolz darauf, eine sehr selektive und anspruchsvolle Klientel von Industrien zu bedienen, die sich durch fortschrittliche Technologien und einem hohen Qualitätsanspruch auszeichnen und sich stetig weiterentwickeln. Die CSF Inox Group bietet dem Markt zwei grundlegende Schlüsselpunkte: Qualitätsprodukte und ein Höchstmaß an operativer Flexibilität. Dieser zweite Punkt, der für große multinationale Unternehmen schwer zu erreichen ist, stellt einen der Exzellenz-Aspekte der Gruppe dar. Ergänzt durch eine ständige Suche nach Innovation in Bezug auf Produkt und Technologie, sowohl bei den internen Prozessen als auch bei den angebotenen Dienstleistungen. Wettbewerbsfähigkeit, Industriepolitik, Innovation und Entwicklung der Humanressourcen sind Teil eines einzigen Geschäftsmodells, das unsere Gruppe auszeichnet.

Ventile

Bardiani Valvole Spa ist ein wichtiges italienisches Unternehmen mit Sitz in Fornovo Taro. Bardiani konstruiert, produziert und vertreibt hygienische Ventile von Italien aus in mehr als 80 Länder in Anwendungen und Prozesse der Milchindustrie, Lebensmittel- und Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie. Die Kombination von Technologie, Variation und Flexibilität und das stetige Augenmerk auf Kundenbedürfnisse macht aus Bardiani einen Premium-Lieferanten.

Pumpen

CSF Inox Spa wurde 1970 in Mentecchio Emilia, einer kleinen Stadt der Emilia Romagna gegründet und hat sich zu einem der wichtigsten Unternehmen weltweit für die Herstellungen von Hygienepumpen für die Lebensmittelindustrie entwickelt. Das Unternehmen legt in hohem Maße Wert auf Qualität und bietet dem internationalen Markt ein umfangreiches Sortiment an Produkten für alle Prozesse und Anwendungen der Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie sowie angrenzende Bereiche an.

Wärmetauscher

MBS srl. hat sich auf die Produktion von hygienischen Wellrohrwärmetauschern und Schabewärmetauschern spezialisiert. MBS wurde 1995 von Spezialisten in Zusammenarbeit mit der Universität Parma gegründet und zeichnet sich durch eine sehr große Expertise im Bereich der Wärmeübertragung innerhalb der Lebensmittel-, Getränke und Pharmaindustrie aus. Kombiniert mit der Flexibilität und Erfahrung in der Verarbeitung von Edelstählen und hochwertigen Legierungen ist MBS in der Lage, für jede Kundenanforderung eine optimale Lösung zu liefern.

Drehkolbenpumpen

OMAC srl. ist bis dato das einzige italienische Unternehmen welches sich mit der Herstellung von Drehkolbenpumpen aus Edelstahl und Sonderlegierungen wie Hastelloy, Monel oder Titan befasst hat. In Zusammenarbeit führender Unterenehmen der Lebensmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie hat OMAC seit der frühen 1960er Jahren umfangreiche Erfahrungen gesammelt und sich zu einem der weltweit bekannten und führenden Hersteller von hygienischen Drehkolbenpumpen entwickelt.