Ein Unternehmen der

Baureihe TS

Zertifikate

EN 1935-2004
FDA
EHEDG
3A
Atex
Alle mediumberührten Bauteile der hygienischen Schraubenspindelpumpe sind aus AISI 316L Edelstahl gefertigt, standardmäßig mit polierten Oberflächen Ra <0,8 µm. Lagerträger und Anbauteile sind ebenfalls aus Edelstahl gefertigt. Die Pumpe zeichnet sich durch kompromissloses Umsetzten der Hygienic Design Vorgaben der EHEDG und 3A aus. Die Synchronisation der beiden Schrauben erfolgt mittels schrägverzahntem Getriebe für größte Laufruhe. Gleitringdichtungen können einfach oder doppelt ausgeführt werden. Alle gängigen Prozessanschlüsse verfügbar. Vielfältige Optionen wie gehärtete Oberfläche, Heiz-/Kühlmantel, Bypass, Durchfluss- und Drucksensoren, Aufbau auf Transportwagen.

Technische Daten

Fördermenge max. 150 m³/h
Differenzdruck max. 20 bar
Temperatur max. 140°C
Viskosität max. 1.000.000 mPas
Antriebsleistung bis 45 kw
Anschlussnennweiten DN 65 bis DN 125

Andere Werte auf Anfrage.


Möchten Sie mehr Informationen über unsere Produkte erhalten?

Füllen Sie das unten stehende Formular aus und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.