Ein Unternehmen der

Impeller

Die servicefreundliche Impellerpumpe ist einsetzbar für vielfältige Medien und hat sich insbesondere für alle Fördermedien in der Weinherstellung bewährt. Die Pumpe ist selbstansaugend und reversible nutzbar für pulsationsfreie Förderung. Für klare Medien und Medien mit Feststoffen. Gehäuse aus Edelstahl, verfügbar mit diversen Anschlussarten, vielfältige Optionen für Impellermaterialien und Dichtungen. Robuste Bauweise und sehr anwenderfreundliches Handling. Ausführung als kompakte Blockpumpe, mit Getriebe oder Riemenantrieb. Vielfältiges Zubehör verfügbar u.a. integrierter By-Pass, Drehzahlregelung, mobiler Aufbau auf Transportwagen.

Technische Daten

Fördermenge: max. 44m³/h
Differenzdruck: max. 3 bar
Antriebsleistung: max. 5,5 kW
Nennweite: DN 20 – DN 100